WILLKOMMÄ BIM BLAURING GOLDAU

Scharanlass 21.05.2022

Am Samstag dem 21. Mai 2022 trafen wir vom Blauring und der Jungwacht Goldau uns zum bräteln im Hüttli. Nach einem gediegenen Mittagessen sind wir alle zusammen in den Schutt gegangen. Nachdem wir das diesjährige Lagermotto, 2 Wochen hinter schwedischen Gardinen, verkündet haben, starteten wir mit dem Geländespiel. Das Ziel war es, alle nötigen Gegenstände für einen Gefängnisausbruch zu sammeln. Nach einem hart umkämpften Gefängnisausbruch gab es für alle noch ein Glace zum Abschluss.



Rosenexpress 07.05.2022

 

Ein weiterer erfolgreicher Rosenexpress liegt hinter uns.

Am Samstag dem 7. Mai 2022 haben die Blauringmeitli, mit grosser Unterstützung von der Butik Betti und Aeschbach Chocolatier, im Dorf Goldau 100 Rosen verkauft!




Altpapiersammeln 12.03.2022

Wie jedes Jahr sind wir am vergangenen Samstag Altpapier sammeln gegangen um etwas Gutes für die Gemeinde zu tun. Die Kinder sowie auch die Leitenden hatten viel Spass. Nach dem körperlich anstrengenden Altpapiersammeln gab es für alle ein feines Znüni.



Fasnacht 26.02.2022

Da die Fasnacht in Goldau leider auch dieses Jahr ausgefallen ist, haben wir vom Blauring Goldau unsere eigene kleine Fasnacht gemacht. Die Kinder und Jugendlichen bastelten im Hüttli coole Masken, bemalten Taschen und hatten eine gute Zeit miteinander.



Friedenslicht 12.12.2021

Heute machten sich drei Leiter der Jungwacht Goldau auf den Weg nach Luzern, um das Friedenslicht abzuholen. Nach einer Reise mit dem Zug und dem Schiff, kam das Licht sicher in Goldau an. 

Gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen vom Blauring und der Jungwacht, sowie den Dorfbewohnenden brachten wir das Licht in die Kirche. 

Anschliessend gingen wir noch ins Hüttli und assen leckere Wienerli und tranken einen heissen Punch!

 



Generalversammlung 2021

Ganz unter dem Motto "Back to the Childhood" führte der Blauring Goldau am Samstag die alljährliche Generalversammlung durch. 

Wir blickten auf das vergangene Jahr zurück und erinnerten uns nochmals an die tollen Anlässe, wie die Aufnahme der jüngsten Gruppen, das Sommerlager im Kanton Wallis, der Jublatag, der Grossanlass und vieles mehr. 

NAch dem Rückblick warfen wir die ersten Blicke auf das kommende Jahr und besprachen mögliche Anlässe.

Zuguter Letzt gab es noch die Ämtliübergabe, Eintritt/ Austritt und die Leiterinnenrunde in der jede etwas zum Blauringleben sagen kann. 

 

Wir durften dieses Jahr insgesamt 5 neue Leiterinnen im Blauring Goldau begrüssen. Wir freuen uns, dass Gioia Styger, Selina Kenel, Adrienn Fekete, Malena Knaff und Lia Eichhorn uns nun aktiv im Verein unterstützen. 

Sobal neue Leiterinnen eintreten, bedeutet dass auch von den älteren Leiterinnen abschied zu nehmen. 

Janine Horath geht nach 16 Jahren Blauringzeit in ihren wohlverdienten Ruhestand. Sie war 3 Jahre lang Scharleitung, plante jahrelang das Frühlingsfest und was immer mit vollem Elan dabei. Wir möchten und für die Arbeit und die tolle Zeit mit ihr bedanken und wünschen ihr nur das Beste!

Ach verlassen uns Isa Bieri, Ana Knaff und Alisha Kenel. Sie alle haben den Verein fleissig unterstütz und waren mit viel Freude und Motivation dabei. Auch bei ihnen möchten wir uns recht herzlich bedanken und wünschen ihnen auf ihrem weiteren Weg alles Gute!

 

Ein weiteres grosses Dankeschön geht an unseren Präses Sämi Inderbitzin. Besonders in dieser schwierigen Zeit unterstütze und begleitete er uns, wo er nur konnte. Wir möchten uns für sein Engagement und seine Unterstützung bedanken!

 

Der Blauring Goldau bedankt sich auch bei ALLEN, welche uns in irgendeiner Form unterstützen und begleiten! Wir freuen uns auf das bevorstehende Jahr und sind voller Zuversicht!

 

Blauring Goldau



Verkehrshaus 20.11.2021

Am Samstag 20.11.2021 durften wir einen tollen Tag im Verkehrshaus in Luzern erleben. Wir entdeckten die Welt der Autos, der Flugzeuge, der Schiffe und noch vieles mehr. Alle hatten eine Menge Spass!

 

Mehr Fotos in der Bildergalerie

 

 



Online UHA 2021

 

 

 

Der Online UHA 2021 ist ab sofort unter folgendem Link Verfügbar: https://prezi.com/view/75NxW0LBcyE4nxwNG1CP/ 

 

Viel Spass beim durchklicken! 



Grossanlass 25.09.2021

Am letzten Samstag durften wir «s’Durenand im Märliwald» aufklären. Wir trafen zum ersten Mal seit langem wieder auf andere Scharen aus dem Kanton. Auf dem Schulhausplatz Goldau startete unser märchenhafter Morgen mit einem kurzen Theater. Danach brachen wir auf zum Märliwald. Dort trafen wir auf Schneewittchen, Pinocchio, Zwergen und anderen Märchengestalten. Sie stellten uns vor verschiedenste Rätsel. Wenn wir es lösen konnten, bekamen wir eine Hinweis, wieso es im Märliwald so ein Durcheinander war. Nach einer anstrengendem Rätsel lösen im Märliwald, kehrten wir zurück auf den Schulhausplatz. Dort wurde das Rätsel «s’Duränand im Märliwald» aufgelöst. Danach hatten wir noch Zeit verschiedene Atelier zu besuchen. Zum Abschluss gab es für jeden TN noch ein Lebkuchen.

 

Wir möchten uns bei der JUBLA Uri Schwyz für den tollen Tag bedanken!

 

Mehr Bilder in der Bildergalerie



Jublatag 04.09.2021

Auch dieses Jahr durften wir wieder einen tollen Jublatag erleben. Es wurden fleissig Bändeli geknüpft, Zinn gegossen,  Speckstein geschliffen,  gerutscht, gespielt und viel gelacht. Zur Stärkung gab es leckeren Kuchen oder eine selbstgemachte Schoggibanane. Zum Abschluss gab es noch ein cooles Geländespiel im Schutt.

 

Wir möchten uns bei allen recht herzlich bedanken und freuen uns schon riesig auf das nächste Jahr.

 

Mehr Fotos in der Bildergalerie



Lagertagebuch

 

 

 

Hier geht es zum Lagertagebuch

 



Ferienpass 12.07.2021

Hilfe! Ein Räuber klaute die Wintervorräte von Bono dem Bär und Fiona der Füchsin!! Zur Hilfe eilten 40 motivierte Ferienpass-Kinder. Es galt die gestohlenen Vorräte wieder zu finden. Die Ferienpässler erkundeten dabei zusammen mit dem Leiterteam den Goldauer Schutt. Sie waren dem Räuber stets dich auf den Fersen. Dank wahrem Können und Teamwork konnten die Vorrat gefunden werden und die fleissigen Helfer wurden mit einer süssen Belohnung beschenkt. Wir möchten uns bei allen bedanken für ihre Mithilfe und den Eltern für das Vertrauen!

 

Falls euch der Anlass gefallen hat, ihr gerne draussen seid, bastelt oder die Zeit gerne mit Freunden verbringt, würden wir uns freuen euch im Blauring willkommen zu heissen!

 

Ab September gibt es SChnupperhocks für Blauringli (Kindergarten/ 1. Klasse) oder für den Blauring (ab 2. Klasse)
Infos dazu folgen!



Aufnahme der Jüngsten 19.06.2021

Am Samstag 19.06.2021 durfte der Blauring und die Jungwacht voller Freude neue Mitglieder in unseren Verein willkommen heissen. Aufgrund des Ausfalles der Aufnahme im letzten Jahr durften wir gleich drei neue Gruppen begrüssen. 

Nach der Messe, der Geschenke Übergabe und dem obligatorischen Foto ging es für die Kinder und Jugendlichen los zu einem Geländespiel im Robinsonspielplatz. Für die Eltern gab es in dieser Zeit einen kleinen Apero. Es wurde Geplaudert, Gelacht und das Wetter genossen.  

 

Zum Abschluss nochmals: herzlich Willkommen im Blauring Gruppe "Mochis" und "Marshmellows" und herzlich Willkommen in der Jungwacht Gruppe "die wilden Wölfe". Wir freuen uns auf eine tolle Zeit mit euch!

 

Mehr Fotos in der Bildergalerie

 



Pfingstanlass 22.05.2021

Ganz unter dem Lagermotto "mitem Zält um d'Wält" verbrachte der Blauring einen tollen Pfingsttag. Am Morgen wurde fleissig gebastelt. Bei den Aborigines konnten wir Regenröhren selbst herstellen. Bei den Indianern durften wir einen Traumfänger basteln  und bei den Norwegern gab es schöne Windlichter. 

Als Stärkung gab es am Mittag Servelat und Salat. Einige genossen die Sonne und machten Pause, andere spielten Spiele oder bastelten weiter. 

Nach der Mittagspause gingen wir los auf eine Schatzsuche. Durch Geschick, Strategie und Hinweisen fanden wir den Schatz.

 

Wir freuen uns schon sehr mit euch weitere Länder zu bereisen im Sola 2021!