Was ist der Blauring?

Der Verein besteht unter den folgenden Grundsätzen:

Zusammen sein

Wir bilden eine Gemeinschaft, in der alle mit ihren Stärken und Schwächen akzeptiert werden. Zusammen setzen wir uns für Toleranz und Respekt ein. Wir haben gemeinsam Spass und sind uns der Verantwortung für uns und den anderen bewusst.

 


Mitbestimmen
Wir dürfen alle unsere eigenen Ideen und Ansichten einbringen. Wir nehmen die Meinungen aller ernst, treffen gemeinsam Entscheide und engagieren uns für unsere Werte.

 


Glauben leben

Wir erleben und feiern die Gemeinschaft untereinander und mit Gott. Gemeinsam gestalten wir die Kirche mit und orientieren uns an der christlichen Tradition. Wir setzen uns für Frieden, Gerechtigkeit und Solidarität ein.

 


Kreativ sein

Wir setzen der Fantasie keine Grenzen. Wir setzen gemeinsam kreative Ideen um und wagen Neues. Dabei entdecken und entwickeln wir unsere Fähigkeiten.

 

Natur erleben

Wir internehmen viele Aktivitäten im Freien. Wir entdecken unsere Umwelt. Dabei achten wir die Natur und tragen Sorge zu ihr.

 


Was machen wir?

Mit Freundinnen und Freunden zusammen sein, spielen, basteln, zelten, die Natur erkunden, unvergessliche Momente erleben: das alles und noch vieles mehr bietet der Blauring Goldau in Gruppenstunden, Lagern und an Scharanlässen.

 

Hock
In der Gruppenstunde, bei uns als Hock kommuniziert, wird ein 2h - 2 ½ h Programm gestaltet. An den Höcks wird gebastelt, Spiele gespielt, gekocht, gemeinsame Abenteuer erlebt und der Gruppenzusammenhalt gestärkt. Da die jeweiligen Gruppen in die verschiedenen Altersgruppen aufgeteilt sind, können die Leiterinnen während den Höcks auf die jeweiligen Bedürfnisse der Mädchen eingehen.

 

Scharanlässe
Es gibt verschiedene Scharanlässe, damit die Mädchen die Chance bekommen, Freundschaften in verschiedenen Altersgruppen zu schliessen. Ein Teil der Scharanlässe wird nur mit dem Blauring durchgeführt und andere gemeinsam mit der Jungwacht. Wie zum Beispiel ein Scharbaden, Altpapiersammeln oder ein mottogetreuer Scharanlass (Weihnachten, Halloween, Ostern).

 

Pfingstweekend
Das Pfingstweekend ist ein Gruppenhighlight, welches immer an Pfingsten von Samstag bis Montag stattfindet. Jede Gruppe macht ihr eigenes Pfingstweekend. Das kann zum Beispiel auf dem Rossberg Campieren sein oder ein cooler Ausflug.

 

Sommerlager

Als besonderes Highlight gilt das zweiwöchige Sommerlager, welches jährlich durchführt wird. 
Abwechslungsweise werden die Lager in einem Lagerhaus, nur mit dem Blauring, oder in einem selbst erbautem Biwak-Dorf, gemeinsam mit der Jungwacht, durchgeführt. Die Lagerplanung und Durchführung stehen unter strengen Regeln und Kontrollen des J&S Amt. 
Das zweiwöchige Lager ist freiwillig und ein unvergessliches Erlebnis für alle Teilnehmer. Es verstärkt den Scharzusammenhalt, da jeder Teilnehmer ein Stück des ganzen Puzzles ist. Die Kinder beschreiben die Schar im Lager als „grosse Familie“, was unser Grundgedanke der Gemeinschaft übertrifft.


Standort

E-Mail: br-goldau@outlook.com

Blauring & Jungwachts Hüttli
Schutteingang
6410 Goldau